powerd by meinwebvideo.de

 

HYIP-high-yield investment program

 
Was bedeutet HYIP?

Dies heißt soviel wie hochverzinstes Investitionsprogramm.

Wie funktioniert es?

Sie zahlen Geld auf Ihr erstelltes Konto ein. Dieses Geld wird überdurschnittlich hoch verzinst.

Gibt es ein Haken?
 

 
Der Haken ist das man das Geld in der Regel ein halbes Jahr insvestiert haben muss bevor man sich es auszahlen lassen kann.

Sind die Anbieter seriös?

Viele HYIP-Anbieter sind nicht seriös und zahlen nicht aus. Eine gute Seite die viele Anbieter auflistet, bewertet und dokumentiert ist http://www.hyip.com/.
Dies ist meiner Meinung nach eine gute Orientierung um passende Anbieter zu finden.

 

Persönliches Fazit:

Im großen und ganzen sollte man jedoch nicht wichtig benötigtes Geld einzahlen da es auf diesen Markt schnell dazu kommen kann das die Seiten plötzlich nicht mehr auszahlen.
Ich persönlich hatte auschließlich mein Geld bei einen Anbieter angelegt. Dieser Anbieter hieß Geniusfunds. Dieser Anbieter schien seriös und hat mehrere Preise gewonnen.
Jedoch ist die Seite von heute auf morgen nicht mehr erreichbar gewesen.
Fakt ist mit HYIP-Anbieter kann man überdurchschnittlich hohes Geld bekommen.
Im Ideal-Fall vermehrt sich Ihr Geld von ganz allein.
Doch ist das Risiko sehr groß sein investiertes Geld nicht wiederzusehen.
Es ist jeden selbst überlassen ob er dieses Risiko eingeht oder nicht.





Geld mit HYIP Geld mit Tixuma Geld mit Gómez peer Geld mit E-Books Geld mit Onlineshop Geld mit Yoofive







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Homepage:
Ihre Nachricht:

 

                                     Home Paid 4 Click Referrals Partnerprogramme Meinungsumfragen Alternativen Marketing Videos Linkliste Kontakt Impressum Counter Forum